Herzlich willkommen beim
Netzwerk ökologischer und konventioneller Pilotbetriebe!

Anfang 2009 startete das Forschungs-Projekt mit dem Thema "Klimawirkungen und Nachhaltigkeit ökologischer und konventioneller Betriebssysteme – Untersuchungen in einem Netzwerk von Pilotbetrieben".

Die Projektpartner sind

  • Lehrstuhl für Ökologischen Landbau und Pflanzenbausysteme der Technischen Universität München
  • Thünen-Institut für Ökologischen Landbau
  • Institut für Organischen Landbau der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn in enger Zusammenarbeit mit der Landwirtschaftskammer NRW
  • Institut für Agrar- und Ernährungswissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Bioland Beratung GmbH

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über das Projekt, die Projekthintergründe, -Ziele und das geplante Vorgehen sowie über die Projektpartner.



Endbericht Pilotbetriebe 2008-2013

als Thünen-Report Nr.8 , erschienen im November 2013 

Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Bundesprogramm Ökologischer Landbau

Das Netzwerk der Pilotbetriebe wird gefördert vom
Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)